Disclaimer

ETFlab wird zu Deka Investmentfonds.

I. Zugangsbedingungen und Nutzungshinweise

Die nachfolgenden Websites (und die darauf vorgehaltenen Informationen) richten sich nicht an US-Personen und Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung und der Zugang zu diesen Daten aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder anderen Gründen rechtlich nicht gestattet sind (z.B. aus aufsichtsrechtlichen – insbesondere vertriebsrechtlichen – Gründen). Die auf dieser Website angegebenen Fonds sind lediglich in Deutschland registriert und zum Vertrieb zugelassen. Die Informationen richten sich daher lediglich an Personen aus dem/den genannten Registrierungsland/-ländern.

II. Keine Anlageberatung

Die auf dieser Website eingestellten Produktinformationen können sich auf Produkte beziehen, die möglicherweise für Sie als möglicher potenzieller Anleger/Investor nicht angemessen und damit ungeeignet sein können. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor einer Anlageentscheidung im Vorfeld ausführlich beraten lassen. Unter keinen Umständen sollte auf Basis der hier angegebenen Informationen eine Anlageentscheidung von Ihnen getroffen werden. Die folgenden Darstellungen stellen keine Anlageberatung dar. Sie geben lediglich eine beispielhafte Zusammenstellung verschiedener ETFs aus einem auf Deka ETFs begrenzten Anlageuniversum wieder, die den konkreten finanziellen Hintergrund sowie die konkreten Bedürfnisse eines Anlegers nicht berücksichtigen. Die vollständigen Angaben zu den dargestellten Fonds enthalten die ausführlichen und die vereinfachten Verkaufsprospekte der Deka Investment GmbH, welche kostenlos bei der Deka Investment GmbH, Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt, erhältlich sind oder auf dieser Website herunter geladen werden können.

III. Bestätigung

Durch einen Klick auf das Feld „Akzeptieren“ bestätigen Sie, dass Sie die vorstehenden Nutzungshinweise und Zugangsbeschränkungen zur Kenntnis genommen haben, und dass Ihnen die Nutzung der Website nach I. nicht verwehrt ist.

Ablehnen

Deka ETFs

Deka Investmentfonds

Registrieren

Renten-ETFs

Die Renten-ETFs der Deka Investment bieten im Bereich der Staatsanleihen ein hohes Maß an Sicherheit, da sie ausschließlich in Staatsanleihen aus der Euro-Zone mit „Investmentgrade“ investieren. Für den Anleger bedeutet dies: kein Emittentenrisiko und kein Währungsrisiko.

Renten-ETFs im Detail

Durch Ausnutzung gegenläufiger Bewegungen im Rahmen eines aktiven Laufzeitenmanagements lässt sich mit den Produkten der Deka Investment nahezu jedes Rentenportfolio optimieren. So wird beispielsweise mit kurzen Laufzeiten auf Zinssteigerungen reagiert, während mit langen Laufzeiten von Zinsrückgängen profitiert werden kann, womit ein stabiler Ertrag in allen Marktphasen erreicht werden kann.

Deutsche Staatsanleihen

Die deutschen Staatsanleihen-ETFs investieren ausschließlich in originale Staatsanleihen der Bundesrepublik Deutschland. Sie bilden die »Deutsche Börse EUROGOV® Germany«-Indizes mit Restlaufzeiten von 1–3, 3–5, 5–10, 1–10 und über 10 Jahren ab. Deutsche Staatsanleihen mit Fälligkeiten von ein bis zwölf Monaten werden durch einen Geldmarkt-ETF abgebildet.

Im Bereich der festverzinslichen Produkte konstruieren wir ausschließlich nach der »Volle Replikation«-Methode, d. h. nicht über Swaps oder andere Derivate. Gemäß § 208 KAGB i.V.m. den jeweiligen Anlagebedingungen darf die Gesellschaft in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland mehr als 35 % des Wertes des Sondervermögens anlegen.

Produkte

  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany UCITS ETF bildet die Performance von Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 1-10 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany UCITS ETF
  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 1-3 UCITS ETF bildet die Performance von Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 1-3 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 1-3 UCITS ETF
  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 3-5 UCITS ETF bildet die Performance von Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 3-5 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 3-5 UCITS ETF
  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 5-10 UCITS ETF bildet die Performance von in Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 5-10 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 5-10 UCITS ETF
  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 10+ UCITS ETF bildet die Performance von Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von über 10 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany 10+ UCITS ETF
  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany Money Market UCITS ETF bildet die Performance von Deutschen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 2-12 Monate mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® Germany Money Market UCITS ETF

Französische Staatsanleihen

Der französische Staatsanleihen-ETF bildet den »Deka Deutsche Börse EUROGOV® France UCITS ETF« ab. Der Index umfasst maximal 15 Anleihen des französischen Staates, die ein ausstehendes Mindestvolumen von vier Milliarden Euro aufweisen müssen. Er wird vierteljährlich überprüft und in seiner Zusammensetzung gemäß ihrer Marktkapitalisierung angepasst. Es werden ordentliche Erträge generiert, die bis zu viermal pro Jahr ausgeschüttet werden. Für den Index qualifizieren sich grundsätzlich nur Staatsanleihen mit Fix-Kupon.

Gemäß § 208 KAGB i.V.m. den jeweiligen Anlagebedingungen darf die Gesellschaft in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente der französischen Republik mehr als 35% des Wertes des Sondervermögens anlegen.

Produkt

  • Der Deka Deutsche Boerse EUROGOV® France UCITS ETF bildet die Performance von Französischen Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von 1-10 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Deutsche Boerse EUROGOV® France UCITS ETF

Europäische Staatsanleihen

Die europäischen Staatsanleihen-ETFs bilden die »iBoxx € Liquid Sovereign Diversified«-Indizes mit Laufzeitbändern von 1–10, 1–3, 3–5, 5–7, 7–10 und über 10 Jahren ab. Die Indizes setzen sich aus jeweils 25 Staatsanleihen der Eurozone zusammen, wobei maximal vier Anleihen pro Land berücksichtigt werden. Sie werden vierteljährlich überprüft und in ihrer Zusammensetzung angepasst. Hierbei wird die maximale Gewichtung in Anleihen eines Euro-Teilnehmerstaats auf höchstens 20 Prozent festgesetzt. Für den Index qualifizieren sich grundsätzlich nur Staatsanleihen aus Ländern mit einem »Investmentgrade«-Rating. Alle Renten-ETFs der Deka Investment sind nach der »Volle Replikation«-Methode konstruiert. Es werden keine Swaps oder andere Derivate eingesetzt.

Produkte

  • Der Deka Eurozone Rendite Plus 1-10 UCITS ETF bildet die Performance von den sechs Investment Grade Euroländern mit der höchsten 5-Jahresrendite und einer Restlaufzeit von 1–10 Jahre mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka Eurozone Rendite Plus 1-10 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 1-10 UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von 1–10 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 1-10 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 1-3 UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von 1–3 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 1-3 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 3-5 UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von 3-5 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 3-5 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 5-7 UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von 5-7 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 5-7 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 7-10 UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von 7-10 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 7-10 UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 10+ UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Staatsanleihen der Eurozone mit einer Restlaufzeit von über 10 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Sovereign Diversified 10+ UCITS ETF

Deutsche Jumbo Pfandbriefe

Der deutsche Covered-Bond-ETF bildet den »iBoxx € Liquid Germany Covered Diversified«-Index ab. Der Index setzt sich aus 30 Jumbo-Pfandbriefen deutscher Emittenten zusammen, wobei maximal vier Anleihen pro Emittent berücksichtigt werden. Der ETF wird vierteljährlich überprüft und gegebenenfalls in der Zusammensetzung angepasst. Hierbei wird die maximale Gewichtung in Anleihen eines Unternehmens auf höchstens 15 Prozent festgesetzt. Jumbo-Pfandbriefe (Covered Bonds) stellen eine Weiterentwicklung der traditionellen Pfandbriefe dar. Typischerweise werden Jumbo-Pfandbriefe bei der Refinanzierung von privaten Immobilienfinanzierungen sowie von Kommunalkrediten begeben. Die Besonderheit bei Pfandbriefen ist, dass sie jederzeit durch Darlehen mit mindestens gleichem Zinsertrag gedeckt sind. Pfandbriefbanken sind zusätzlich dazu verpflichtet, eine Überdeckung von mindestens 2 Prozent gegenüber dem Pfandbriefumlauf in den Deckungsstöcken zu halten.

Charakteristisch für Jumbo-Pfandbriefe sind das hohe Emissionsvolumen (mindestens 1 Mrd. €) sowie die Verpflichtung von Market-Makern. Damit wird eine möglichst hohe Liquidität dieser Anlageform erreicht, was besonders für institutionelle Anleger ein wesentliches Kriterium ist.

Produkt

  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Germany Covered Diversified UCITS ETF bildet die Performance Deutscher Jumbopfandbriefe mit einer Restlaufzeit von 1,5-10 Jahre und Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Germany Covered Diversified UCITS ETF

Europäische Unternehmensanleihen

Der europäische Corporate Bond-ETF bildet den »iBoxx € Liquid Corporates Diversified«-Index ab. Der Index setzt sich aus europäischen Unternehmensanleihen zusammen, wobei maximal zwei Anleihen pro Unternehmen berücksichtigt werden. Der ETF wird vierteljährlich überprüft und gegebenenfalls in der Zusammensetzung angepasst. Hierbei wird die maximale Gewichtung in Anleihen eines Unternehmens auf höchstens 4 Prozent festgesetzt. Für Unternehmen stellen Corporate Bonds neben der Kreditaufnahme bei Banken eine wichtige Möglichkeit dar, sich über den Kapitalmarkt langfristig mit Fremdkapital zu versorgen. Wesentliche Ausstattungsmerkmale einer Schuldverschreibung sind Zinshöhe, Modalität der Zinszahlung und die Laufzeit. Die Höhe der Zinszahlung, die der Emittent den Anlegern zahlt, richtet sich dabei im Wesentlichen nach der Kreditwürdigkeit des Unternehmens.

Produkte

  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Corporates Diversified UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Europäischen Unternehmensanleihen mit Investmentgrade-Rating mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Corporates Diversified UCITS ETF
  • Der Deka iBoxx EUR Liquid Non-Financials Diversified UCITS ETF bildet die Performance von in Euro lautenden Europäischen Unternehmensanleihen mit Investmentgrade-Rating, bei denen das Hauptgeschäftsfeld des Emittenten nicht finanzwirtschaftlich geprägt ist, mittels physischer Replikation nach. Die anfallenden Erträge werden bis zu viermal jährlich ausgeschüttet. Die Fonds- und Handelswährung lautet auf Euro.
    Deka iBoxx EUR Liquid Non-Financials Diversified UCITS ETF