Disclaimer

ETFlab wird zu Deka Investmentfonds.

I. Zugangsbedingungen und Nutzungshinweise

Die nachfolgenden Websites (und die darauf vorgehaltenen Informationen) richten sich nicht an US-Personen und Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung und der Zugang zu diesen Daten aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder anderen Gründen rechtlich nicht gestattet sind (z.B. aus aufsichtsrechtlichen – insbesondere vertriebsrechtlichen – Gründen). Die auf dieser Website angegebenen Fonds sind lediglich in Deutschland registriert und zum Vertrieb zugelassen. Die Informationen richten sich daher lediglich an Personen aus dem/den genannten Registrierungsland/-ländern.

II. Keine Anlageberatung

Die auf dieser Website eingestellten Produktinformationen können sich auf Produkte beziehen, die möglicherweise für Sie als möglicher potenzieller Anleger/Investor nicht angemessen und damit ungeeignet sein können. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor einer Anlageentscheidung im Vorfeld ausführlich beraten lassen. Unter keinen Umständen sollte auf Basis der hier angegebenen Informationen eine Anlageentscheidung von Ihnen getroffen werden. Die folgenden Darstellungen stellen keine Anlageberatung dar. Sie geben lediglich eine beispielhafte Zusammenstellung verschiedener ETFs aus einem auf Deka ETFs begrenzten Anlageuniversum wieder, die den konkreten finanziellen Hintergrund sowie die konkreten Bedürfnisse eines Anlegers nicht berücksichtigen. Die vollständigen Angaben zu den dargestellten Fonds enthalten die ausführlichen und die vereinfachten Verkaufsprospekte der Deka Investment GmbH, welche kostenlos bei der Deka Investment GmbH, Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt, erhältlich sind oder auf dieser Website herunter geladen werden können.

III. Bestätigung

Durch einen Klick auf das Feld „Akzeptieren“ bestätigen Sie, dass Sie die vorstehenden Nutzungshinweise und Zugangsbeschränkungen zur Kenntnis genommen haben, und dass Ihnen die Nutzung der Website nach I. nicht verwehrt ist.

Ablehnen

Deka ETFs

Deka Investmentfonds

Registrieren

Short-ETF auf den DJ EURO STOXX 50® (14.12.2009)

Short-ETF auf den DJ EURO STOXX 50®

Als passende Antwort auf die steigende Nachfrage nach inversen ETFs hat ETFlab sein Angebot um den ETFlab DJ EURO STOXX 50® Short (ISIN: DE 000 ETF L33 4) erweitert. Marktteilnehmer haben mit diesem Produkt die Möglichkeit, von fallenden Märkten zu profitieren.

Die Nachfrage nach inversen ETFs hat in den vergangen Monaten mit den Turbulenzen an den Finanzmärkten stark zugenommen, da sie wie alle ETFs sehr flexibel handelbar sind und differenziertes Agieren in negativen Börsenphasen ermöglichen. Besonders aktive Portfoliomanager setzen nach Erkenntnissen von ETFlab diese passiven Instrumente verstärkt ein, um Positionen kurzfristig abzusichern oder Zusatzerträge zu generieren.
Der ETFlab DJ EURO STOXX 50® Short ist so gestaltet, dass er auf täglicher Basis in Prozenten exakt das gewinnt, was der DJ EURO STOXX 50® Performanceindex verliert und umgekehrt. Fällt zum Beispiel der DJ EURO STOXX 50® um zwei Prozent, steigt der Short-ETF um zwei Prozent. Hinzu kommen noch täglich Zinsen, die sich am aktuellen EONIA-Satz orientieren. Abgeschlagen wird davon die anteilige Managementgebühr, die sich beim ETFlab DJ EURO STOXX 50® Short auf jährlich 0,4 Prozent beläuft.

Mit diesem Produkt werden vor allem erfahrene Investoren angesprochen. Denn da der Short-ETF die inverse Performance des DJ EURO STOXX 50® immer nur auf täglicher Basis bietet, wird er nicht in allen Marktphasen exakt die konträre Performance zu einem entsprechenden Long-Produkt bieten. Das kann vor allem in Seitwärtsmärkten mit hoher Volatilität und bei längerer Haltedauer zum Tragen kommen. Fallen jedoch die Märkte kontinuierlich über längere Zeiträume, so wie es in der Baisse 2000 bis 2003 und 2007 bis 2009 der Fall war, profitiert der Investor mit einem Short-ETF in der Regel überdurchschnittlich.

Alle Informationen zum ETFlab DJ EURO STOXX 50® Short finden Sie hier...