Disclaimer

ETFlab wird zu Deka Investmentfonds.

I. Zugangsbedingungen und Nutzungshinweise

Die nachfolgenden Websites (und die darauf vorgehaltenen Informationen) richten sich nicht an US-Personen und Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung und der Zugang zu diesen Daten aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder anderen Gründen rechtlich nicht gestattet sind (z.B. aus aufsichtsrechtlichen – insbesondere vertriebsrechtlichen – Gründen). Die auf dieser Website angegebenen Fonds sind lediglich in Deutschland registriert und zum Vertrieb zugelassen. Die Informationen richten sich daher lediglich an Personen aus dem/den genannten Registrierungsland/-ländern.

II. Keine Anlageberatung

Die auf dieser Website eingestellten Produktinformationen können sich auf Produkte beziehen, die möglicherweise für Sie als möglicher potenzieller Anleger/Investor nicht angemessen und damit ungeeignet sein können. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor einer Anlageentscheidung im Vorfeld ausführlich beraten lassen. Unter keinen Umständen sollte auf Basis der hier angegebenen Informationen eine Anlageentscheidung von Ihnen getroffen werden. Die folgenden Darstellungen stellen keine Anlageberatung dar. Sie geben lediglich eine beispielhafte Zusammenstellung verschiedener ETFs aus einem auf Deka ETFs begrenzten Anlageuniversum wieder, die den konkreten finanziellen Hintergrund sowie die konkreten Bedürfnisse eines Anlegers nicht berücksichtigen. Die vollständigen Angaben zu den dargestellten Fonds enthalten die ausführlichen und die vereinfachten Verkaufsprospekte der Deka Investment GmbH, welche kostenlos bei der Deka Investment GmbH, Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt, erhältlich sind oder auf dieser Website herunter geladen werden können.

III. Bestätigung

Durch einen Klick auf das Feld „Akzeptieren“ bestätigen Sie, dass Sie die vorstehenden Nutzungshinweise und Zugangsbeschränkungen zur Kenntnis genommen haben, und dass Ihnen die Nutzung der Website nach I.2 nicht verwehrt ist.

Ablehnen

Deka ETFs

Deka Investmentfonds

Registrieren

Grundsätze der Abstimmungspolitik (WVR I Nr. 6) bei Hauptversammlungen (28.04.2010)

Grundsätze der Abstimmungspolitk (WVR I Nr. 6) bei Hauptversammlungen


ETFlab verwaltet ausschließlich Exchange Traded Funds, deren primäres Ziel in der Nachbildung eines Index liegt. Als verwaltende Kapitalanlagegesellschaft werden die mit den in Sondervermögen enthaltenen Aktien verbundenen Stimmrechte ETFlab zugerechnet.

Im Hinblick auf die Festlegung, wie das Stimmrecht zu den einzelnen Tagesordnungspunkten auf Hauptversammlungen ausgeübt wird, nimmt ETFlab den Hauptversammlungsservice der Gesellschaft IVOX in Anspruch. Neben Finanzinformationen zum Unternehmen und Ausführungen zur Corporate Governance unterbreitet IVOX – in Anlehnung an die BVI-Analyse-Leitlinien für Hauptversammlungen - Vorschläge bezüglich der Abstimmung zu den einzelnen Tagesordnungspunkten. Dabei erfolgt jeweils eine Kennzeichnung von „unkritischen“, „außergewöhnlichen“ sowie „kritischen“ Tagungsordnungspunkten. Im Anschluss werden detaillierte Informationen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten mit entsprechender Auswertung gegeben. ETFlab analysiert diese Informationen und stimmt in der Regel entsprechend den Vorschlägen von IVOX ab. Bei Bedarf erfolgt eine Rücksprache mit dem Fondsmanagement von ETFlab.

ETFlab übt das Stimmrecht inländischer Gesellschaften in der Regel selbst aus. Soweit möglich werden Abstimmungen online vollzogen. Sollte die Stimmabgabe weder persönlich von ETFlab noch online erfolgen, erteilt ETFlab eine Vollmacht an einen Stimmrechtsverteter unter Vorgabe konkreter Weisungen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten.