Disclaimer

ETFlab wird zu Deka Investmentfonds.

I. Zugangsbedingungen und Nutzungshinweise

Die nachfolgenden Websites (und die darauf vorgehaltenen Informationen) richten sich nicht an US-Personen und Personen in Ländern, in denen die Veröffentlichung und der Zugang zu diesen Daten aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnsitzes oder anderen Gründen rechtlich nicht gestattet sind (z.B. aus aufsichtsrechtlichen – insbesondere vertriebsrechtlichen – Gründen). Die auf dieser Website angegebenen Fonds sind lediglich in Deutschland registriert und zum Vertrieb zugelassen. Die Informationen richten sich daher lediglich an Personen aus dem/den genannten Registrierungsland/-ländern.

II. Keine Anlageberatung

Die auf dieser Website eingestellten Produktinformationen können sich auf Produkte beziehen, die möglicherweise für Sie als möglicher potenzieller Anleger/Investor nicht angemessen und damit ungeeignet sein können. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor einer Anlageentscheidung im Vorfeld ausführlich beraten lassen. Unter keinen Umständen sollte auf Basis der hier angegebenen Informationen eine Anlageentscheidung von Ihnen getroffen werden. Die folgenden Darstellungen stellen keine Anlageberatung dar. Sie geben lediglich eine beispielhafte Zusammenstellung verschiedener ETFs aus einem auf Deka ETFs begrenzten Anlageuniversum wieder, die den konkreten finanziellen Hintergrund sowie die konkreten Bedürfnisse eines Anlegers nicht berücksichtigen. Die vollständigen Angaben zu den dargestellten Fonds enthalten die ausführlichen und die vereinfachten Verkaufsprospekte der Deka Investment GmbH, welche kostenlos bei der Deka Investment GmbH, Mainzer Landstraße 16, 60325 Frankfurt, erhältlich sind oder auf dieser Website herunter geladen werden können.

III. Bestätigung

Durch einen Klick auf das Feld „Akzeptieren“ bestätigen Sie, dass Sie die vorstehenden Nutzungshinweise und Zugangsbeschränkungen zur Kenntnis genommen haben, und dass Ihnen die Nutzung der Website nach I. nicht verwehrt ist.

Ablehnen

Deka ETFs

Deka Investmentfonds

Registrieren

FAQs

Wie werden die Fondsausschüttungen festgelegt?

Die Deka Investment legt eine jährliche, vom Jahresergebnis des Fonds abhängige Fondsausschüttung fest, die circa sechs bis acht Wochen nach Abschluss des Fondsgeschäftsjahres erfolgt. Fondausschüttungen unterliegen – ebenso wie Kapitalgewinne – der Besteuerung nach deutschem Steuerrecht. Es können bis zu drei unterjährige Ausschüttungen getätigt werden. Dies dient der Verringerung des Cash-Drags. Die Entscheidung, ob Zwischenausschüttungen vorgenommen werden, trifft die Geschäftsführung im Sinne der Investoren.

Schütten ETFs Dividenden aus?

Ja. Die Dividenden von ETFs auf Preisindizes werden direkt an die jeweiligen Anteilseigner oder über ihre Makler ausgeschüttet. Je nach Regelung finden diese Ausschüttungen monatlich, viertel-, halb- oder einmal jährlich statt. Bei thesaurierenden ETFs werden die Erträge gemäß Vorgabe des Index reinvestiert.

Kann ich die Dividenden aus meinen ETF-Anteilen reinvestieren?

ETFs schütten wie herkömmliche Aktien Dividenden als Barzahlungen an ihre Depotkonten aus. Wenn Ihr Broker einen Dividenden-Reinvestitionsplan (DRIP) anbietet, können Sie im Rahmen dessen eventuelle Dividenden von ETFs reinvestieren.